A   A   A

Gärtnerisches Tun und Sammelleidenschaft gedeihen inzwischen prächtig im und um das Museum der Gartenkultur. Alte Gartenarbeitsgeräte, fast vergessene Pflanzenschätze, Bücher, Gärtnerwissen - alles, was zur Gartenkultur früher und heute dazu gehört, hat und bekommt bei uns wieder einen Platz. Nostalgie und Nachhaltigkeit - hier wird beides erlebbar.

Gehen Sie dafür doch einmal auf Streifzug durch die grünen Kammern der Illertisser Jungviehweide. Auf dem weitläufigen Areal inmitten von Wiesen und Ackerfluren wartet auf Sie Interessantes über Pflanzen, Gärten, Gartengeschichte und -geschichten – Anregendes, Schönes und Wissenswertes rund um eine lebendige Gartenkultur.

Wir wünschen Ihnen, liebe Gartenfreunde, eine genussvolle und alle Sinne bereichernde Entdeckungstour zur Gartenkultur. 


 

Freitag, 5.12.2014, 19.30 Uhr
BLECHLABOR feat.
MARIA ROSENDORFSKY

Ein besonderes Konzerterlebnis aus unserer Reihe "Kultur im Glashaus" ...mehr

bis 04.01.2015
GARTENWELTEN
aus unterschiedlichen Perspektiven: "Ikonen der Gartenarchitektur" und "Botanische Kunst" mit Werken von Alfons Alt und Beate Sellin... mehr

Aktuelles:
In der Herbst/Wintersaison haben wir für Sie geöffnet:
Mittwoch bis Sonntag,
11 bis 17 Uhr