Museum der Gartenkultur

Anfahrt & Parken

Museum der Gartenkultur
Jungviehweide 1
D-89257 Illertissen

Das Museum der Gartenkultur liegt verkehrsgünstig nahe der A7 Ulm-Kempten, Autobahnausfahrt Nr. 124 Illertissen, ca. 25 km von Ulm und 28 km von Memmingen entfernt.

GPS-Koordinaten: 48.22533 °Nord, 10.10127 °Ost

Von Norden
Die Autobahn A7 in Richtung Kempten an der Ausfahrt 124 Illertissen verlassen. Den Kreisverkehr an der zweiten Ausfahrt verlassen und Richtung Illertissen Stadtmitte fahren (Schild: „Industriegebiet Ost“).

Von Süden
Die Autobahn A7 in Richtung Würzburg an der Ausfahrt 124 Illertissen verlassen.  Den Kreisverkehr an der ersten Ausfahrt verlassen in Richtung Illertissen. Den nächsten Kreisverkehr an der ersten erste Ausfahrt Richtung Illertissen verlassen (Schild:Industriegebiet Ost).

Nach etwa 500 Metern rechts abfahren in den Tiefenbacher Weg und den Beschilderungen „Museum der Gartenkultur“ bzw. „Staudengärtnerei“ folgen. Fahrstrecke bis zum Parkplatz: ca. 2 km.

Parken
Es stehen genügend kostenlose Parkplätze, auch für Busse, zur Verfügung.
Das Museum ist auf einem unbefestigten, aber rollstuhltauglichen Weg von ca. 100 m Länge erreichbar.

Anreise mit der Bahn
Das Museum der Gartenkultur liegt nordöstlich der Stadt Illertissen, etwa 3,5 Kilometer vom Stadtzentrum Rathaus aus entfernt.
Illertissen liegt an der Bahnstrecke Ulm-Memmingen. Es halten alle Regionalzüge. In den meisten Zügen können Fahrräder mitgenommen werden.
Das Museum ist derzeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln nicht erreichbar.

Anreise mit dem Fahrrad
Illertissen ist für Radler aus allen Richtungen gut auf Radwegen zu erreichen. 
Der "llerradweg" von Oberstdorf nach Ulm führt im Westen, der "Rothtalradweg" im Osten an Illertissen vorbei.


Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung