Museum der Gartenkultur

Kultur im Glashaus (KiG) ::

 

Ausblick KiG-Saison 2018

Seit 2014 bringen wir mit der Veranstaltungsreihe KULTUR im GLASHAUS in den Museumsräumen in loser Folge Liederabende, Konzerte, Lesungen, Kabarett, Kammermusik, vorzugsweise von renommierten Künstlern aus der Region zur Aufführung. Wir zeigen keine Kulturprogramme „von der Stange“. Vielmehr erarbeiten wir, meist zusammen mit den Künstlern unsere Veranstaltungen. So bietet die Stiftung Gartenkultur in Glashaus und angrenzendem Vortragsraum einen interessanten Rahmen für kulturelle Ereignisse der besonderen Art und ist inzwischen ein überregionaler Treffpunkt für Kunst, Kultur und Musik.

Freuen Sie sich auf ein abwechslungsreiches Programm im Glashaus:

  • „Mozarts Frauen“
    Samstag, 09.06.2018, 19:30 Uhr
    Die Königin der Nacht, Donna Anna, Donna Elvira, die für alle Verführung empfänglichen und erotisch glitzernden Damen Fiordiligi & Dorabella, Pamina, Papagena & Susanna, die Gräfin aus dem Figaro, der mädchenhafte Verführer Cherubino, sie alle sind Figuren von unendlich reicher Anmut und poetischer Wandlungsfähigkeit aus Mozarts Opern. Als Interpreten treten auf: Maria Amiradis, Chifumi Matsunaga, Veronika Farkas, Oscar Quezada. Am Klavier: Stellario Fagone, Moderation: Prof. Dr. Joseph Kiermeier-Debre.
  • Die literarisch-musikalische Hommage an Wolfgang Amadeus Mozart wird begleitet von einer Ausstellung der in Keramiken dargestellten Frauenfiguren der Künstlerin Lucie Sommer-Leix in den Gärten des Museums der Gartenkultur.
    Ab 09. Juni etwa vier Wochen zu sehen.
 

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren