Museum der Gartenkultur

Garten :: Pflanzenwissen :: Gartenkultur :: Kulturwissen  

Bei uns – damit  meinen wir natürlich alle grünen Einrichtungen auf der Jungviehweide – ist eigentlich immer etwas los. Große und kleine & feine Veranstaltungen im einmaligen Ambiente präsentieren (Garten)kultur gepaart mit kulinarischen Genüssen.
Für die Marktwochenenden mit Kunst, Essen und Trinken mit Musik, Vorträgen, Lesungen, Konzerten lassen wir uns stets etwas Besonderes für Sie einfallen.

Veranstaltungen

Garten der Düfte_0732.JPG

 

  • Samstag, 23. Juni 2018, 9 bis 16 Uhr

    Duftkreisgarten-Einweihung

    Außengelände Museum der Gartenkultur.

    Ein duftendendes & buntes Programm erwartet Sie
    - KRÄUTER-DESTILLATION mit Georg Effner
    Schnupper-Workshops in der »Aroma-Werkstatt« –jeweils um 11 Uhr, 13 Uhr und 15 Uhr | Dauer je 1 Stunde | Anmeldung vor Ort am Tag der Veranstaltung | Kursgebühr € 5,– | max. 6 Teilnehmer
    - LIVE-MUSIK mit KarMa PianoPercussion
    - ab 18 Uhr MUSEUMSGARTEN-PICKNICK
    Das Museumsgelände wird zur Picknick-Wiese | für eine »Grundversorgung« mit Getränken und eine Grillmöglichkeit ist gesorgt | alles Andere bitte selbst mitbringen! (Picknick-Decke, Teller, Besteck, Trinkbecher, Grillgut, Kuchen, …)
    - FÜHRUNGEN durch die Museumsgärten
    - ab 18 Uhr EINWEIHUNG »GARTEN DER DÜFTE«
    - um 19 Uhr Grußworte der Stadt Illertissen durch Bürgermeister Jürgen Eisen Grußworte der Volksbank Ulm-Biberach eG durch Direktor Elmar Betz
    - AUSSTELLUNG mit Plastiken von Lucie Sommer-Leix im Rahmen der »KULTUR IM GLASHAUS«-Veranstaltungen
    - LAMPION-ILLUMINATION von Eckard Schaaf/Lampions League ab der Dämmerung (nur bei gutem Wetter)
    - WASSER-FEUERWERK mit den »Stöttwanger Wasserorglern« nach Einbruch der Dunkelheit Bei ungünstiger Witterung finden einzelne Programmpunkte im »Museum der Gartenkultur« statt.

    Ebenfalls an diesem Tag:

    Illertisser Aromakultur –
    Kräuterdestillation in der Aromawerkstatt

    Zur Einweihung des Duftkreisgarten tauchen wir in die faszinierende Welt der Aromen ein und destillieren mit unserer Glasdestille auserlesene Kräuter wie Melisse, römische Kamille, Thymian und Lavendel. Nach vorheriger Anmeldung in der Aromawerkstatt, können sie auch spontan an kurzen Schnupper-Workshops teilnehmen und mit kleinen Labordestillen die Kunst der Kräuterdestillation erkunden.
    Schnupperworkshops mit Georg Effner, Projekt ILLERTISSER AROMAKULTUR um 11 Uhr, 13 Uhr und 15 Uhr, Dauer je 1 Stunde Anmeldung vor Ort in der Aromawerkstatt am Tag der Veranstaltung Kursgebühr 5 €, maximal 6 Teilnehmer.

    Illertisser Aromakultur - ein LEADER Projekt des Landkreises Neu-Ulm:
    Die Stiftung Gartenkultur stellt mit dem Projekt "Illertisser Aromakultur" die vielfältige Welt der Pflanzenaromen als Erfahrungsfeld dar. Aromagärten und "Aromawerkstatt" zeigen in anschaulicher und begreifbarer Weise die Bedeutung dieser pflanzlichen Rohstoffe.

  • Sonntag, 24. Juni 2018, 11 bis 16 Uhr

    Tag der offenen Gartentür

    Die Staudengärtnerei und das Museum der Gartenkultur beteiligen sich an dieser bayernweiten Aktion und öffnen die Museumsgärten und Schaugärten der Staudengärtnerei für Besucher, ebenfalls im Programm: Führungen und Illertisser Aromakultur – Kräuterdestillation in der Aromawerkstatt Mit unserer gläsernen Destillationsapparatur zeigen wir Ihnen die Herstellung von ätherischem Pfefferminzöl.

  • Samstag, 1. September 2018, 9 bis 16 Uhr

    Frisch und frei | Aktionstag zur Ausstellung
    „Ringel Rangel Rosen“

    Im und um das Museum der Gartenkultur, Spiele und Spielereien rund um den Garten für Jung und Alt – ein Mitmachprogramm für die ganze Familie, unter anderem mit
    - alten, vergessenen Freilandspielen wie etwa Himmel und Hölle oder Seilhüpfen - Baumklettern
    - Naturkollagen
    - Freiluftschach
    - Drachenbau

    Ebenfalls am Aktionstag, 1. September:

    Illertisser Aromakultur –
    Kräuterdestillation in der Aromawerkstatt

    Mit unserer gläsernen Destillationsapparatur zeigen wir Ihnen wie die duftenden Essenzen der Kräuter in die Flasche gelangen. Nach vorheriger Anmeldung in der Aromawerkstatt, können sie auch spontan an kurzen Schnupper-Workshops teilnehmen und mit kleinen Labordestillen die Kunst der Kräuterdestillation erkunden.
    Schnupperworkshops mit Georg Effner, Projekt ILLERTISSER AROMAKULTUR um 11 Uhr, 13 Uhr und 15 Uhr, Dauer je 1 Stunde. Anmeldung vor Ort in der Aromawerkstatt am Tag der Veranstaltung Kursgebühr 5 €, maximal 6 Teilnehmer.

    Illertisser Aromakultur - ein LEADER Projekt des Landkreises Neu-Ulm:
    Die Stiftung Gartenkultur stellt mit dem Projekt "Illertisser Aromakultur" die vielfältige Welt der Pflanzenaromen als Erfahrungsfeld dar. Aromagärten und "Aromawerkstatt" zeigen in anschaulicher und begreifbarer Weise die Bedeutung dieser pflanzlichen Rohstoffe.

  • Samstag, 8. | Sonntag, 9. September 2018

    21. Illertisser Gartenlust – „Rückkehr ins Paradies“

    Markttage für Freunde der Gartenkultur
    „Dann legte Gott, der Herr, in Eden, im Osten, einen Garten an und setzte dorthin den Menschen …“ (Genesis 2,8)
    Was danach folgte, ist bekannt: Sündenfall, Vertreibung, Mühsal – und immerwährende Sehnsucht nach dem verlorenen Paradies. Ein kleines Stückchen davon können aber diejenigen wiederfinden, die einen Garten haben und ihn mit Liebe und Leidenschaft und im Einklang mit der Natur hegen und pflegen. Gärten können mehr sein als monotones Abstandsgrün, sie können eine verschwenderische Fülle an Blüten und Früchten, Formen und Farben bieten. Sie können eine Stätte des Miteinanders von Menschen, Tieren und Pflanzen sein, ein Ort der Ruhe, des Friedens und des Glücks. Das Detailprogramm wird rechtzeitig auf www.illertisser-gartenlust.de veröffentlicht.

  • Samstag, 20. Oktober 2018, 9 bis 17 Uhr

    Gras & Krempel

    Gräservielfalt, Gartenflohmarkt und Rahmenprogramm.

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung
Einwilligung zur Nutzung. Diese Website verwendet Matomo Web-Statistik und Videos von YouTube.
Ihre Einwilligung in deren Nutzung ist freiwillig und kann jederzeit widerrufen werden.
Eine einfache Widerrufsmöglichkeit sowie weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ablehnen Akzeptieren