Museum der Gartenkultur

Ein vielfältiges Programm für alle Gartenfreunde, die Wissen sammeln und vertiefen, sich inspirieren lassen möchten, bieten wir im Bereich der Gartenbildung. Altes Wissen über Pflanzen und ihre Bedeutung, über Gärten, Gartenbau und Landschaftsarchitektur, ergänzt durch moderne Aspekte aus Ökologie und Botanik, möchten wir interessierten Kreisen – auch Schulen, Volkshochschulen und Vereinen – mit unserem Programm näher bringen. Ob vom Fach oder passionierter Gartenfreund – fühlen Sie sich gleichermaßen angesprochen. Die  "Gartenakademie" bietet dazu Seminare, Vorträge, Führungen, Kurse und Mitmach-Werkstätten zu allem, was für den Gartenfreund wissenswert und interessant ist.

Weitere Informationen im Veranstaltungskalender unter
oder telefonisch unter (07303) 952 4747

Diese Seite teilen

Museumswebsite gefördert durch:

Landesstelle für die nichtstaatlichen Mussen in Bayern
Bayerische Sparkassenstiftung